Kirche der Evangelischen Kirchengemeinde Garbenteich
www.kirche-miteinander.de
Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.
Psalm 23,1
www.kirche-miteinander.de
| Aktuelles | Archiv | Bilder |
| Gemeindebrief | Gottesdienste | Gruppen |
| Kirchenvorstand Garbenteich | Kirchenvorstand Hausen | Konfis |
| Kontakt | Termine |


Impressum - Datenschutzerklärung

Konfis

Vorstellungsgottesdienste am 29. April



Kurz bevor der Regen kam, haben wir am Sonntag in Lauterbach noch ein gemeinsames Gruppenfoto der Hausener und Garbenteicher Konfirmandinnen und Konfirmanden gemacht. Die Jugendlichen stellen sich am 29. April vor und feiern mit der Gemeinde den Vorstellungsgottesdienst. Den Gottesdienst zum Thema der neuen Impulspost der EKHN "Mut und Angst" haben die Konfis vom 13.-15. April in der Jugendherberge in Lauterbach erarbeitet.
Der Gottesdienst in Hausen beginnt um 9.30 Uhr und um 11.00 Uhr findet der Gottesdienst in Garbenteich statt. In Hausen werden die Konfirmanden von den Konfihelfern Clara Briegel, Jan Schulz-Nigmann und Jonas Ohnmacht unterstützt. In Garbenteich teilen sich 18 Konfirmandinnen und Konfirmanden die Aufgaben im Gottesdienst während in Hausen dafür nur 8 Jugendliche zur Verfügung stehen. Die Konfihelfer gleichen dieses Ungleichgewicht etwas aus.
Christine Specht am 16.04.2018


Konfirmation in Hausen am 11. Juni 2017


Foto:Privat

Am 11. Juni wurden in Hausen Sina Buchner, Moritz Gregor,Luisa Haas, Melissa Müller, Imke Schulz-Nigmann und Jonas Walter von Vikar Lohscheidt und Pfarrerin Mann konfirmiert. Wir wünschen den Jugendlichen Gottes Segen auf ihrem weiteren Lebensweg.
Christine Specht am 29.06.2017


Konfirmation in Hausen am 11. Juni
Konfiseminar Hoherodskopf

Konfiseminar Hoherodskopf



Am Sonntag werden im Gottesdienst, der um 10.00 Uhr beginnt, Imke Sch., Luisa H., Melissa M., Sina B., Jonas W. und Moritz G. konfirmiert. Mit der Konfirmation endet die Konfirmandenzeit und die Jugendlichen gelten in unserer Kirchengemeinde als mündige Gemeindeglieder. Sie haben z.B. das Recht das Patenamt zu übernehmen.
Wir wünschen unseren Konfirmanden Gottes Segen für ihren weiteren Lebensweg.
Christine Specht am 06.06.2017


Konfirmation am 28. Mai
Foto: J.Schu

Foto: J.Schu



Am Sonntag hatten diese 5 Jugendlichen einen guten Grund zu feiern. Sie wurden von Vikar Lohscheidt und Pfarrerin Mann konfirmiert. Nach einem schönen Konfirmationsgottesdienst konnten die Neukonfirmierten ganz entspannt mit ihren Familien die Konfirmation feiern.
Als Konfiteamer werden einige den nächsten Konfijahrgang begleiten. Darauf freuen sich die Pfarrerinnen Mann und Specht.
Christine Specht am 30.05.2017


Konfirmation am 28. Mai
Justin, Niklas, Marlon, Melissa und Tom

Justin, Marlon, Melissa, Niklas und Tom



Am Sonntag, werden im Gottesdienst, der um 10.00 Uhr beginnt, Justin, Marlon, Melissa, Niklas und Tom konfirmiert. Damit geht ihre Konfirmandenzeit zu Ende und sie zählen in der Kirchengemeinde zu den mündigen und erwachsenen Gemeindegliedern. Wir haben in diesem Jahr ja nur eine kleine Konfirmandengruppe. Auch Gottesdienstbesucher, die nicht zu den Familien gehören, haben deshalb eine Chance einen Platz in der Kirche zu bekommen. Sie sind herzlich eingeladen unsere neuen, mündigen Gemeindeglieder zu begleiten und zu begrüßen.
PS: Vielleicht haben sie es auch schon bemerkt, die Namen der Jugendlichen stehen alphabetisch geordnet unter dem Bild und sind nicht den einzelnen Personen zugeordnet. ;)
Christine Specht am 22.05.2017


Vorstellungsgottesdienst
Luther gefesselt von Gedanken und Ängsten

Luther gefesselt von Gedanken und Ängsten



Von der Begrüßung bis zum Segen gestalteten die Konfirmandinnen und Konfirmanden ihren Vorstellungsgottesdienst zum Thema "Luther".
In diesem Jahr war die Konfigruppe mit insgesamt 11 Jugendlichen sehr überschaubar. Deshalb gab es einen gemeinsamen Vorstellungsgottesdienst der Garbenteicher und Hausener Jugendlichen in der Kirche in Hausen. Die Konfis stellten in einem Gespräch die wichtigsten Stationen aus Luthers Leben vor. Was hat Luther beschäftigt, welche Gedanken haben ihn gefesselt und was hat ihn schließlich davon freigemacht, so dass er handeln und Dinge verändern konnte. Angst vor dem Vater, dessen Ansprüchen er nicht genügen konnte, Angst vor dem Tod und davor in Gottes Augen ungenügend zu sein, der Kampf gegen den Ablass,... das fesselte Luther. Die Ängste wurden durch bunte Kreppbänder dargestellt, die Martin Luther bewegungsunfähig machten. Der Zuspruch anderer Menschen, das Nachdenken über Gottes Wort, der Wunsch auch andere von der Angst zu befreien lösten diese Fesseln und Luther konnte aktiv werden. Was fesselt uns heute, wie helfen uns Luthers Erkenntnisse selbst frei zu werden, darum ging es in einem Anspiel der Konfis. Es setzte sich damit auseinander, dass viele Jugendliche sich von der Anerkennung abhängig machen, die sie in den sozialen Medien - im Anspiel war es snapchat - bekommen. Die Konfis betonten, dass der Kontakt im wirklichen Leben wichtig ist und letzten Endes trägt. Aber es wurde auch klar: jeder muss das für sich selbst entscheiden.
Mit Applaus bedankte sich die Gemeinde bei den Konfirmandinnen und Konfirmanden für den Gottesdienst. Das Pfarrerteam bedankte sich im Gottesdienst bei den Konfiteamern für die gute Unterstützung während der Konfizeit. Nach dem Gottesdienst nahmen sich die meisten... (weiter lesen)
Christine Specht am 15.05.2017


Einführung der neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden
.
Foto:M.Mann

Foto:M.Mann



Vor den Sommerferien haben die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden sich bereits auf den Weg durch ihr Konfirmandenjahr gemacht. Begleitet von den Teamern, Pfrn Mann, Pfrn Specht und Vikar Lohscheidt wanderten sie über Kloster Arnsburg nach Lich. Unterwegs lernten sie die verschiedenen Elemente des Gottesdienstes kennen.
Am Sonntag, 11. September, werden sie im Gottesdienst als neue Konfirmandinnen und Konfirmanden eingeführt. Der Gottesdienst beginnt in Hausen um 9.30 Uhr und in Garbenteich um 10.45 Uhr. Vielleicht lernen sie unsere neuen Konfis kennen, wenn sie in der Zeit vom 19.-27. September für das Diakonische Werk sammeln und plötzlich vor ihrer Haustür stehen und freundlich um eine Spende bitten
Christine Specht am 07.09.2016


Die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden werden begrüßt



Am Sonntag werden im Gottesdienst (in Garbenteich um 9.30 Uhr und in Hausen um 10.45 Uhr) die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden begrüßt. 15 Jugendliche aus Garbenteich und 14 Jugendliche aus Hausen/Petersweiher gehören zur neuen Konfirmandengruppe.
Vielleicht steht in der nächsten Zeit eine/r der Jugendlichen vor ihrer Tür und sammelt für das Diakonische Werk.(Sammlung geht vom 16.-27. September)
Der Konfirmandenunterricht hat nach den Sommerferien begonnen.
Es wäre schön, wenn viele Gemeindeglieder die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden am Sonntag imGottesdienst begrüßen würden.
Christine Specht am 18.09.2015


Konfirmation 2015
Bei schönem Wetter feierten wir in Hausen Konfirmation.



Konfirmiert wurden: Lukas Stumpf, Aaron Weiß, Jan Schulz-Nigmann, Jonas Ohnmacht,Christian Fischer, Melissa Mark, Lara Wolf, Luka Luise Kant, Finn Wohlfeil.
Christine Specht am 29.08.2015


Die neuen Konfis sind da
Foto:Specht

Foto:Specht



Die neuen Konfis stellen sich im Gottesdienst am 2. September (9.30 Uhr) der Gemeinde vor. Im Anschluss gibt es einen Saftempfang für alle.
Kommen sie, und begrüßen sie die neuen Konfis.
Christine Specht am 23.08.2012


Die neuen Konfis unserer Gemeinde
Mit dem Ende der Sommerferien hat auch der Konfirmandenunterricht begonnen. Die neuen Konfis werden im Gottesdienst am 2. September (10.45 Uhr) der Gemeinde vorgestellt


Christine Specht am 15.08.2012


Die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden 2011



Unsere neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden werden am Sonntag im Gottesdienst (9.30 Uhr) eingeführt und freuen sich über viele Gemeindeglieder, die sie begrüßen.

2. Reihe von links nach rechts:
Jan Nicklas Kahlenberg, Luke Wohlfeil, Celine Marie Häuser, Marcel Josko, Luca Patt, Jan Stremmer.

1. Reihe von links nach rechts:
Jonas Klußmann, Vanessa Langer, Leyla Barghi, Lisa Gregor, Felix Hartmann
Christine Specht am 16.08.2011


Datenschutzerklärung - Impressum

© 2003 - 2018 Andreas Unkelbach