Kirche der Evangelischen Kirchengemeinde Garbenteich
www.kirche-miteinander.de
Lasst uns nicht lieben bloß mit Worten und mit dem Munde, sondern mit der Tat und mit der Wahrheit.
1. Johannes 3,18
www.kirche-miteinander.de
| Aktuelles | Archiv | Bilder |
| Gemeindebrief | Gottesdienste | Gruppen |
| Kirchenvorstand Garbenteich | Kirchenvorstand Hausen | Konfis |
| Kontakt | Termine |


Impressum - Datenschutzerklärung

Aktuelles

Jonas Wa(h)l - das Ferienspielmusical
Kühlung konnte man am Samstag, dem 4. August in der Hausener Kirche nicht finden. Die vielen Besucher des Familiengottesdienstes mit Ferienspielmusical und die mitwirkenden Kinder sorgten in der Kirche für schweißtreibende Temperaturen. Wer schwitzend ausgehalten hat, wurde mit einem tollen Musical belohnt. Johanna Korf hat die Musik komponiert und zusammen mit ihrer Mutter, Beate Korf, den Text geschrieben. Johanna Korf begleitete die Kinder am Piano und wurde von Susanne Oehler (Flöte), Oliver Reitz (Percussion), Julius Schöffmann (Geige) und Andreas Specht (Cello) unterstützt.


Die Kinder erzählen die Geschichte des Propheten Jona, der Angst hat den Auftrag Gottes auszuführen und stattdessen wegläuft.


Der Teufel erklärt Jona, dass es für ihn nur schlecht ausgehen kann, wenn er Gottes Auftrag erfüllt, nach Ninive geht und der Stadt den Untergang ankündigt. Der Engel versucht Jona zu ermutigen und Gott zu vertrauen, der doch nicht will, dass Jona etwas zustößt.
Jona ist hin und hergerissen, aber dann gibt er doch seiner Angst nach und sucht sich ein Schiff, das ihn ans andere Ende der Welt bringen soll.


Jona findet ein Schiff, das ihn mitnimmt. Unterwegs kommt ein Sturm auf.Alle Gebete können am Sturm nichts ändern. Schweren Herzens wirft die Mannschaft Jona ins Meer um Gott zu besänftigen. Der Sturm hört auf und Jona wird von einem Wal verschluckt. 3 Tage und Nächte ist er im Bauch des Wals. Jona hat viel Zeit zum Nachdenken und zum Beten. Er verspricht Gott:
"Ich führe deinen Auftrag aus."... (weiter lesen)
Christine Specht am 05.08.2018


Pilgersamstag



Auch wenn das Reformationsjubiläum vorbei ist, waren wir nochmal auf Luthers Spuren auf dem Lutherweg unterwegs. Von Wetterfeld über Grünberg führte uns unser Weg nach Mücke. Im Feld bei Wetterfeld begannen wir unseren Pilgerweg mit einem Pilgergebet.
In Grünberg machten wir Rast auf dem Marktplatz und erfrischten uns mit leckerem Eis aus dem Eiscafé.
Die Strecke war nicht so lang, deshalb hatten wir ausreichend Zeit für Pausen. Dann war auch Zeit und Ruhe um auf Erzählungen von Menschen zu hören, die um 1940 herum geboren wurden und von ihren Erinnerungen an die verschiedenen Lebensphasen berichteten.
Den Pilgertag haben alle als echte Auszeit erlebt und viele Anregungen mit nach Hause genommen.
Christine Specht am 09.07.2018


Sommerfest aller Kindergruppen in Hausen
Bei ihrem Sommerfest hatten die Kinder der Kindergruppen viel Spaß. Beim Dosenwerfen im Garten.....

Foto:Korf

Foto:Korf



Bei Geschicklichkeitsspielen im Haus....

Foto: Korf

Foto: Korf



Jetzt können die Ferien kommen. Viele Kinder freuen sich auch schon auf die Ferienspiele in der Kirchengemeinde und auf die Aufführung des Musicals "Jonas Wa(h)l am Samstag, 4. August um 16.00 Uhr in der Hausener Kirche.

Foto: Korf

Foto: Korf

Christine Specht am 23.06.2018


Christine Specht am 30.12.2017


Datenschutzerklärung - Impressum

© 2003 - 2018 Andreas Unkelbach