Evangelische Kirchengemeinde Garbenteich
www.kirche-miteinander.de
Jesus sagt: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.
Johannes 8,12
www.kirche-miteinander.de
| Aktuelles | Archiv | Gemeindebrief | Gottesdienste | Gruppen |
| Kirchenvorstand | Konfis | Kontakt | Rezepte | Termine |


Archive:
| Gruppenarbeit | Jubiläum | Konfis der Vorjahre | Vergangenes |

Aktuelles

Jugendgottesdienst am 19. Februar in Gießen



Zum Jugendgottesdienst zum Thema "Gruppendruck" laden Stadtjugendpfarrer Alexander Klein und Team herzlich ein.
Christine Specht am 14.02.2017


Gottesdienst mit Neujahrsempfang am 29. Januar
Auf das neue Jahr anstoßen, auf das alte Jahr zurückblicken, neue Vorhaben in den Blick nehmen, sich miteinander austauschen, dazu lädt der Kirchenvorstand der Ev. Kirchengemeinde Garbenteich nach dem Gottesdienst am 29. Januar ein. Der Gottesdienst beginnt um 10.45 Uhr.
Im Gottesdienst singt der Gesangverein Victoria.
Christine Specht am 28.01.2017


Sternenzauber-Markt spendet 500 Euro für den Hausener Kinderchor

Die Kinder des Kinderchores und die Chorleiterin Dr. Beate Korf freuen sich über die Spende, die die Organisatoren des Sternenzauber-Marktes in der Hausener Kirche übergeben haben. Der Sternenzauber-Markt fand im Advent im Hof der Schreinerei Herzberger statt und in jedem Jahr wird mit dem Erlös auch eine "gute Pohlheimer Sache" unterstützt. 2016 war es der Kinderkirchenchor der Kirchengemeinde Hausen, der auch am Sternenzauber-Markt gesungen und selbstgebasteltes verkauft hat.
Der Kinderchor probt immer donnerstags im Gemeindehaus in Hausen. Die jüngeren Chorkinder, die Spatzen, proben von 17.00 - 18.00 Uhr und die älteren Chorkinder, die Adler singen von 18.00 - 19.00 Uhr. Neue Sängerinnen und Sänger sind jederzeit herzlich willkommen.
Foto: R. Schmidt

Foto: R. Schmidt

Christine Specht am 28.01.2017


Ein neues Jahr hat begonnen - Gedanken zur Jahreslosung
Foto: Specht - Boot bei Ebbe

Foto: Specht - Boot bei Ebbe



In Erwartung

Ebbe
Ein Boot auf dem Trockenen
Warten auf die Flut, auf Wasser, das trägt
Jetzt heißt es: Abwarten, Erwarten, Vorbereitet-Sein
Die Flut kommt ganz sicher
Sie bringt Bewegung, Veränderung, neue Möglichkeiten
Können wir das?
Abwarten, Erwarten, Vertrauen -
Auf die neuen Möglichkeiten, die Gott verheißt . . .
Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Christine Specht am 02.01.2017


Claudia Unkelbach am 21.05.2014


© 2003 - 2017 Andreas Unkelbach