Fototreff

Der Fototreff der Kirchengemeinde ist offen für alle Menschen, die Freude am Fotografieren haben und sich mit anderen Interessierten in der Gemeinschaft der Fotobegeisterten austauschen wollen .

Grundlagen der digitalen Fotografie mit praktischen Übungen vermitteln, gemeinsame Projekte durchführen und geplante Foto-Ausflüge der Teilnehmenden bilden das Gerüst für das gemeinschaftliche Miteinander der Hobbyfotografen/innen.

Im letzten Jahr konnte mit Erfolg eine erste Ausstellung mit der fotografischen Umsetzung von Psalm 23 gestaltet werden. Die Arbeit an diesem Projekt hat allen Beteiligten viel Freude bereitet.

Für 2019 steht die Beschäftigung mit einem neuen Projekt an. Die unterschiedlichen Vorstellungen des Begriffs „Heimat“ sollen fotografisch umgesetzt  und am Ende wieder im Rahmen einer Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Weitere interessierte Jugendliche und Erwachsene sind herzlich willkommen. Termine werden von der Gruppe jeweils gemeinsam vereinbart.

Ansprechpartner für Rückfragen  und den jeweils nächsten Termin ist Gemeindepädagoge Edgar Viertel-Harbich, der selbst gerne fotografiert und den Fototreff leitet.