Evangelische Kirchengemeinde Garbenteich
www.kirche-miteinander.de
Tu deinen Mund auf für die Stummen und für die Sache aller, die verlassen sind.
Sprüche Salomos 31,8
www.kirche-miteinander.de
| Aktuelles | Archiv | Gemeindebrief | Gottesdienste | Gruppen |
| Kirchenvorstand | Konfis | Kontakt | Rezepte | Termine |


Archive:
| Gruppenarbeit | Jubiläum | Konfis der Vorjahre | Vergangenes |

Gruppen

Seniorenfrühstück
Am ersten Donnerstag im Monat, um 9.30h gibt es ein Frühstückstreffen für "Senioren" im Gemeindehaus, Römerstraße 3. Schön gedeckte Tische, Kaffee, Brötchen, alles, was man für ein gemütliches Frühstück braucht, warten dann im Gemeindehaus auf Gäste.

Das "Senioren"frühstück wird von Edgar Viertel-Harbich und Team vorbereitet. Außer Frühstück, Gesprächen am Tisch und einer Andacht, gibt es auch immer ein Thema, das vorgestellt wird und zu dem man miteinander ins Gespräch kommen kann.
Ein liebevoll gedeckter Frühstückstisch wartet auf Gäste

Ein liebevoll gedeckter Frühstückstisch wartet auf Gäste

Christine Specht am 12.11.2009


Frauen treffen Frauen
Besuch der Gartenschau Bad Nauheim

Besuch der Gartenschau Bad Nauheim



1999 hatten Frauen aus Garbenteich und Hausen die Idee ein Treffen für Frauen einzurichten.

Daraus wurde ein Treffen für Frauen, deren Kinder längst dem Krabbel- und Spielkreisalter entwachsen waren, die aber noch nicht zu den Senioren gezählt werden wollten. Wir treffen uns einmal im Monat, in der Regel an einem Mittwoch, um 20 Uhr, entweder im Gemeindehaus in Garbenteich oder Hausen.

Die jeweiligen Termine und Themen können neben dem Gemeindebrief auch in den Pohlheimer Nachrichten oder im Internet nachgelesen werden.

Ideen für die Gestaltung der Treffen kann jeder mit einbringen und bisher haben wir recht unterschiedliche Dinge gemacht. Wir haben gemeinsame Ausflüge, zum Beispiel nach Kassel ins Sepulkralmuseum, nach Erfurt mit Übernachtung im Augustiner-Kloster oder in die nähere Umgebung nach Lich, Laubach und zum Schiffenberg unternommen. Außerdem haben wir die ladestypischenRezepte zu den jeweiligen Weltgebetstagen ausprobiert und in gemütlicher Runde genossen. Aber auch Bücher wurden besprochen, es wurde zusammen getanzt, wir waren kreativ tätig und haben uns Referenten zu bestimmten Themen eingeladen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Neugierig? Dann kommen Sie doch einfach mal vorbei. Wir freuen uns über neue Gesichter
Claudia Unkelbach am 19.10.2005


Patchwork- und Quilt-Gruppe
Seit September 2004 treffen sich die Patchworkerinnen und Quilterinnen in unserem Gemeindehaus.

Wer Interesse hat, ist uns jederzeit herzlich willkommen. Wir treffen uns jeden letzten Mittwoch im Monat.

Jeder kann seine eigenen Ideen verwirklichen oder gemeinsam an Projekten mitarbeiten.

Kontakt: Cornelia Liese-Heilmann (Tel. 06404/9287654)
Claudia Unkelbach am 19.10.2005


© 2003 - 2017 Andreas Unkelbach